Gemeindereferent Ralph Messer und Pfarrerin Kerstin Heinrich beim Kerbegottesdienst 2018 (Foto: VG)

An jedem 3. Wochenende im August findet die Lorsbacher Kerb statt.

Auf dem Festplatz in der Talstraße und im Löwensaal werden an diesen Tagen zahlreiche Aktivitäten für Kinder und Erwachsene angeboten.

 

Sonntags um 10.30 Uhr wird im Festzelt ein feierlicher ökumenischer Gottesdienst mit den drei christlichen Gemeinden in Lorsbach (katholische Gemeinde, methodistische Gemeinde, evangelische Gemeinde) gefeiert, der vom Posaunenchor musikalisch mitgestaltet wird.

Kammermusik-Soirée

mit Violoncello, Gitarre

und Klavier

am Sonntag, 17. November um 17 Uhr in der Kirche.

Der Eintritt ist frei!

Weitere Informationen

finden Sie hier.